Zweitliga-Aufsteiger FC Ingolstadt hat sich zur neuen Saison erneut verstärkt und Sebastian Hofmann von der zweiten Mannschaft des VfB Stuttgart unter Vertrag genommen.

Der 26 Jahre alte Angreifer hat in der vergangenen Drittliga-Saison in 14 Spielen insgesamt ein Tor erzielt.

Hofmann ist nach Amaechi Igwe, Sebastian Zielinsky, Sascha Kirschstein und Manuel Hartmann der fünfte Zugang des FCI für die kommende Spielzeit.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel