Patrick Ebert hält Bundesliga-Absteiger Hertha BSC Berlin die Treue: Der 23 Jahre alte Mittelfeldspieler unterschrieb einen neuen Einjahresvertrag.

Ebert bestritt in der Bundesliga 83 Spiele für den Hauptstadtklub und erzielte dabei sieben Tore.

Im Falle der sofortigen Bundesliga-Rückkehr verlängert sich der Kontrakt um ein weiteres Jahr.

"Unser Trainer Markus Babbel und ich sind der Meinung, dass er in der kommenden Saison wieder sein wahres Leistungsvermögen abrufen und uns beim Unternehmen Wiederaufstieg helfen wird", sagte Herthas Sportgeschäftsführer Michael Preetz.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel