Der SC Paderborn hat kurz vor dem Ende der Wechselfrist nochmal auf demTransfermarkt zugeschlagen.

Die Mannschaft von Trainer Andre Schubert, die mit zwei Niederlagen in die Saison gestartet ist, hat Stürmer Edmond Kapllani vom FC Augsburg und Mittelfeldspieler Berkan Afsarli vom VfB Stuttgart II ausgeliehen.

Wenig später wurde bekannt, dass sich der Klub auch noch die Dienste des Finnen Jukka Raitala (21) von Hoffenheim sowie den Mainzer Angreifer Dragan Georgiev bis Saisonende gesichert hat.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel