Arminia Bielefeld muss im wichtigen Kellerduell am Sonntag gegen den FC Ingolstadt auf Kapitän Rüdiger Kauf und Abwehrspieler Benjamin Lense verzichten.

Im Fall von Lense befürchten die Ostwestfalen, die wie Aufsteiger Ingolstadt keinen Punkt aus den ersten drei Spielen holten, wegen eines Innenbandrisses im Knie sogar eine mindestens achtwöchige Pause.

Kauf muss wegen Kniebeschwerden eine mehrtägige Trainingspause einlegen. Auch der noch nicht zum Einsatz gekommene Drazen Savic muss wegen eines Innenband-Anrisses im Knie mit einer vier- bis sechswöchigen Pause rechnen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel