Peter von der Heyden von Mainz 05 hat sich im beim Auswärtsspiel gegen den SC Freiburg einen Außenbandriss im linken Sprunggelenk zu gezogen. Wie lange der 32-Jährige ausfallen wird steht noch nicht fest.

Zudem muss Trainer Jörn Andersen am Sonntag bei Rot Weiss Ahlen acht weitere Spieler ersetzen.

"Das ist im Moment eine schwierige Situation für uns", gibt der Coach zu: "Aber wir haben genug Qualität im Kader um das aufzufangen und werden für das Spiel am Sonntag eine Lösung finden."

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel