Der FC Augsburg hat sich an die Tabellenspitze gesetzt. Die Schwaben retteten kurz vor Schluss noch ein 2:2 gegen Osnabrück.

Der MSV Duisburg hat dagegen den Sprung ganz nach vorn verpasst. Zum Abschluss des vierten Spieltages kassierten die "Zebras" eine 0:1-Niederlage in Aue.

Ein kleiner Befreiungsschlag gelang Bielefeld durch ein 1:0 gegen Schlusslicht Ingolstadt, 1860 München siegte bei den desolaten Düsseldorfern mit 2:1.

Negativ: Insgesamt gab's am Sonntag sechs Platzverweise.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel