Abwehrspieler Martin Forkel vom TuS Koblenz hat sich im Training einen Riss der rechten Achillessehne zugezogen.

Der 29-Jährige wird in Kürze operiert. Er fehlt der TuS voraussichtlich in der gesamten Hinrunde.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel