Rot-Weiß Oberhausen muss auch für den Rest der Hinrunde auf Thomas Schlieter verzichten.

Der Abwehrspieler kann aufgrund anhaltender Rückenprobleme vor dem Jahreswechsel nicht mehr eingesetzt werden.

Schlieter war wegen der Verletzung in dieser Saison bislang nur bei der 2:3-Niederlage am ersten Spieltag bei Hertha BSC Berlin zum Einsatz gekommen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel