Der 1. FC Kaiserslautern hat die Rückkehr an die Tabellenspitze verpasst.

Die "Roten Teufel" kamen am 11. Spieltag nicht über ein 0:0 gegen 1860 München hinaus und verpassten die Chance, den Lokalrivalen FSV Mainz 05 nach einem Tag wieder von Platz eins zu verdrängen.

Damit mussten die Pfälzer nach neun Heimsiegen in Folge erstmals wieder Punkte auf dem Betzenberg abgeben. Die Siegesserie von 1860 riss nach vier Spielen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel