In den Freitagspartien des 12. Spieltages hat sich der Aufsteiger an die Tabellenspitze vorgeschoben.

Erzgebirge Aue spielte beim Karlsruher SC 1:1 und hat mit 27 Punkten nun einen Zähler mehr auf dem Konto als Hertha BSC (26). Die Berliner treffen im Montagsspiel auf den VfL Bochum (ab 20.15 Uhr live auf SPORT1).

Das Verfolgerduell zwischen der SpVgg Greuther Fürth und dem FC Augsburg endete ebenfalls 1:1. Beide Mannschaften bleiben mit jeweils 20 Punkten in der Verfolgerrolle.

Im dritten Freitagsspiel hat Düsseldorf seinen Aufwärtstrend fortgesetzt. Die Fortuna setzte sich gegen Oberhausen mit 2:0 durch und verließ den Relegationsplatz.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel