Tabellenführer FSV Mainz 05 konnte den Ausrutscher von Verfolger Kaiserslautern nicht nutzen, um sich weiter abzusetzen. Die Mainzer kassierten gegen den FC Ingoldstadt eine bittere 0:3-Heimniederlage.

Greuther Fürth verpasste durch ein 1:1 Unentschieden beim FC Augsburg den Sprung auf die Aufstiegsränge. Mit einer 0:1 Heimniederlage gegen Rot-Weiß Oberhausen wurde der Aufwärtstrend von 1860 München erstmal gestoppt.

Rot-Weiß Ahlen gewann 1:0 beim MSV Duisburg. Hansa Rostock und der VfL Osnabrück trennten sich 2:2-Unentschieden.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel