Das Schneechaos hat für die erste Spielabsage gesorgt. Die für Freitag angesetzte Begegnung zwischen Erzgebirge Aue und dem FSV Frankfurt kann aufgrund des starken Schneefalls in den vergangenen Tagen nicht stattfinden.

Wie die Deutsche Fußball Liga (DFL) mitteilte, wäre "eine ordnungsgemäße Durchführung der Partie nicht gewährleistet".

Zudem wäre aufgrund vereister Zu- und Abfahrtswege sowie der unüberdachten Zuschauerbereiche im Erzgebirgsstadion die Sicherheit für die Besucher nicht ausreichend gewährleistet. Über die Neuansetzung will die DFL kurzfristig entscheiden und informieren.

Damit finden am Freitag nur noch das Ruhrduell MSV Duisburg gegen den VfL Bochum sowie das Spiel Arminia Bielefeld gegen Alemannia Aachen statt.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel