Der MSV Duisburg hat den Sprung an die Spitze verpasst.

Die "Zebras" verloren ihre Freitags-Begegnung des 17. Spieltages gegen den VfL Bochum 0:1 und liegen jetzt nur noch auf Rang vier. Die Bochumer verbesserten sich auf den achten Platz.

Die Partie "Not" gegen "Mittelmaß" verlor Schlusslicht Arminia Bielefeld gegen Aachen mit 1:3. Dem Montags-Spiel zwischen Union Berlin und dem KSC droht die Absage. Darüber wird am Samstag entschieden.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel