Moritz Leitner wird den TSV 1860 München sofort verlassen und bereits in der Rückrunde für den FC Augsburg spielen.

"Es war der Wunsch von Moritz, den Verein bereits jetzt zu verlassen. Dem haben wir durch die Einigung mit dem FC Augsburg entsprochen. Wir respektieren seine Entscheidung und wünschen ihm für seine Karriere alles Gute.", sagte 1860 München-Geschäftsführer Robert Schäfer in der "Bild".

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel