Der SC Freiburg hat den Vertrag mit Johannes Flum vorzeitig bis 2012 verlängert.

Der U-20-Nationalspieler entstammt der Talentschmiede der Breisgauer, zu denen er im Sommer nach einem Gastspiel beim Regionalligisten SC Pfullendorf zurückgekehrt war. In der laufenden Saison ist der Mittelfeldspieler bislang in allen zwölf Partien zum Einsatz gekommen.

"Wir sind sicher, dass dieser Spieler mit seinem Potenzial den Freiburger Fans noch viel Freude bereiten wird", so Sportdirektor Dirk Dufner.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel