Andreas Dahlen vom Zweitligisten FSV Frankfurt ist vom DFB-Sportgericht wegen rohen Spiels für drei Partien gesperrt worden.

Dahlen war in der 83. Minute des Spiels bei Arminia Bielefeld (1:1) von Schiedsrichter Frank Willenborg des Feldes verwiesen worden.

Das Urteil ist rechtskräftig.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel