Marino Biliskov wechselt innerhalb der Zweiten Liga von der SpVgg Greuther Fürth zum Ligakonkurrenten FC Ingolstadt. Der 34 Jahre alte Abwehrspieler erhält bei den abstiegsgefährdeten Ingolstädtern einen Vertrag bis 2012.

"Die Verpflichtung von Marino wird uns gut tun. Mit seiner Erfahrung ist er eine absolute Bereicherung für unsere Mannschaft", sagte Trainer Benno Möhlmann über den Kroaten, der bislang 108 Bundesliga- und 99 Zweitligaspiele bestritt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel