Abwehrspieler Thomas Stehle hat seinen Vertrag bei Alemannia Aachen bis 2013 verlängert.

Außerdem vereinbarten beide Seiten eine Option für eine weitere Spielzeit. Nach dem Ende seiner aktiven Karriere soll Stehle dann eine Position im Klub übernehmen.

Stehle ist der dienstälteste Spieler bei den Schwarz-Gelben, nachdem er bereits 2004 vom 1. FC Nürnberg an den Tivoli gewechselt war.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel