Energie Cottbus muss am Samstag (13.00 Uhr/LIGA total!) im Heimspiel gegen den MSV Duisburg auf Abwehrspieler Uwe Hünemeier verzichten.

Der 25-Jährige zog sich im Auswärtsspiel bei 1860 München (0:4) einen Innenbandanriss im rechten Sprunggelenk zu. Diese Diagnose ergab eine Untersuchung des geschwollenen Fußes.

Wann der Innenverteidiger wieder einsatzfähig ist, steht noch nicht fest.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel