Für Reiner Plaßhenrich von Alemannia Aachen ist die Hinrunde vorzeitig beendet.

Der Kapitän zog sich bei einem Zweikampf im Training einen Schaden am Innenmeniskus zu und muss sich einer Knie-Operation unterziehen.

Der Eingriff soll am kommenden Montag vorgenommen werden.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel