Der Karlsruher SC ist auf der Suche nach Verstärkung für die Offensive hinter David Odonkor her. Das berichtet der "kicker".

Demnach wolle der WM-Dritte von 2006 und EM-Zweite von 2008, dessen Vertrag bei Betis Sevilla ausläuft, nach Deutschland zurückkehren.

"Es haben erste Gespräche mit dem KSC stattgefunden. In der nächsten Woche setzen wir uns wieder zusammen", bestätigte Odonkor-Berater Cristobal Guzmanm die Verhandlungen.

Odonkor laboriert derzeit noch an einer Infektion am Knie, die aber bald verheilt sein soll.

Der 27-Jährige will einen Neuanfang wagen. "Die Zweite Bundesliga ist kein Problem, das ist auch eine starke Liga", betonte Odonkor.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel