Die SpVgg Greuther Fürth hat einen weiteren Spieler für die kommende Saison verpflichtet.

Von Borussia Mönchengladbach wechselt Verteidiger Christian Dorda zu den Franken. Der 22-Jährige unterschrieb einen Vertrag bis Juni 2012 mit Option auf eine weitere Spielzeit. Dorda hatte zunächst ein Probetraining absolviert.

"Er hat uns durch seine Trainingseindrücke überzeugt und soll sich über Einsätze im U23-Team für die Lizenzmannschaft empfehlen", sagte Fürth-Manager Rachid Azzouzi.

Dorda bestritt für Gladbach in der Saison 2008/09 sieben Erstligaspiele.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel