Der FC Ingolstadt hat auf seine Torflaute reagiert und Stürmer Ahmed Akaichi vom tunesischen Erstligisten Etoile Sportive du Sahel verpflichtet.

Der 22 Jahre alte tunesische Nationalspieler erhält laut Vereinsangaben einen Dreijahresvertrag. Über die Ablösemodalitäten wurde von beiden Seiten Stillschweigen vereinbart.

In den ersten beiden Saisonspielen blieb Ingolstadt ohne Torerfolg und liegt mit einem Punkt auf Platz 15.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel