Zweitligist Fortuna Düsseldorf und Stürmer Sandor Torghelle gehen künftig getrennte Wege.

Wie der Klub am Mittwoch mitteilte, wurde der noch bis 2012 gültige Vertrag in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst.

Der ungarische Nationalspieler, der 2010 vom FC Augsburg an den Rhein gewechselt war, spielte in den Planungen von Trainer Norbert Meier keine Rolle mehr.

Wohin Torghelle wechselt, ist noch unklar.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel