Tabellenführer Mainz 05 hat im Kampf um die Herbstmeisterschaft durch eine 1:2-Niederlage bei Rot-Weiß Oberhausen gepatzt.

Hansa Rostock gelang unter Dieter Eilts der erste Sieg. Der Bundesliga-Absteiger besiegte den SV Wehen Wiesbaden mit 1:0.

Das bayerische Derby zwischen 1860 München und dem 1. FC Nürnberg endete 1:1 unentschieden.

Hoffnungen auf den Aufstieg kann sich weiterhin die SpVgg Greuther Fürth machen, die gegen RW Ahlen 3:0 gewann.

Alemannia Aachen hingegen musste durch ein 1:3 in Augsburg einen Dämpfer hinnehmen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel