Zweitligist Dynamo Dresden hat Zlatko Dedic vom Ligakonkurrenten VfL Bochum ausgeliehen. Der 26 Jahre alte slowenische Nationalspieler unterschrieb beim achtmaligen DDR-Meister einen Vertrag bis zum Saisonende.

"Ich möchte in Dresden die Möglichkeit nutzen, mich wieder auf der Bühne der Zweiten Bundesliga zu präsentieren und über Einsätze zu meiner alten Stärke zurückzufinden", sagte Dedic.

Der Offensiv-Allrounder war zum Volkshelden seines Heimatlandes geworden, als er im Rückspiel der WM-Qualifikation 2010 gegen Russland das entscheidende 1:0 erzielte.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel