Zweitligist FC St. Pauli hat den Vertrag mit Ersatztorwart Benedikt Pliquett um ein Jahr bis 2013 verlängert.

"Bene ist ein sehr ehrgeiziger Typ, der immer sein Bestes geben will", sagte Trainer Andre Schubert, "er identifiziert sich zu 100 Prozent mit dem Verein und hat einen festen Platz in unserem Team."

Pliquett war 2004 vom VfL Lübeck zu den Kiezkickern gewechselt und absolvierte seitdem 91 Spiele für die erste und zweite Mannschaft des FC St. Pauli.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel