Ioannis Masmanidis verlässt den 1. FC Nürnberg und läuft in Zukunft für den dreimaligen Meister Zyperns, Apollon Limassol , auf. Dort trifft der Grieche seinen Ex-Coach Thomas von Heesen wieder.

Der Club teilte mit, dass man sich mit dem ehemaligen U-21-Nationalspieler auf einen Auflösungsvertrag verständigt habe.

Über Modalitäten wurde Stillschweigen vereinbart.

Masmanidis hat in der laufenden Saison 9 Spiele für die Franken absolviert. Bei Arminia Bielefeld spielte der 25-jährige Mittelfeldspieler von 2005 bis 2007 unter von Heesen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel