Felix Borja von Spitzenreiter FSV Mainz 05 kann derzeit nicht an der Vorbereitung des Teams auf die Rückrunde teilnehmen.

Der Angreifer hat eine Zerrung in der linken Wade und fällt für die restliche Trainingswoche aus. Dennoch wird Borja mit der Mannschaft am Freitag ins Trainingslager nach Andalusien reisen.

Auch die derzeit angeschlagenen Chadli Amri (Achillessehnenreizung), Tim Hoogland und Milorad Pekovic (beide Reizung der Patellasehne) werden am Trainingslager teilnehmen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel