Mittelfeldspieler Djordjije Cetkovic wechselt innerhalb der Zweiten Liga von Hansa Rostock zum VfL Osnabrück. Bei den Niedersachsen unterschrieb der dreimalige Nationalspieler Montenegros einen Vertrag bis zum 30. Juni 2010, der nur für die Zzweite Liga gültig ist.

Cetkovic ist der Neffe des früheren jugoslawischen Nationalspielers und heutigen Sportdirektors von Real Madrid, Predrag Mijatovic.

Hansa-Trainer Dieter Eilts hatte dem 26-Jährigen, der 2006 nach Rostock gekommen war, vor der Winterpause einen Vereinswechsel nahegelegt.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel