Bayer Leverkusen hat das Gerücht über einen bereits feststehenden Transfer von Jung-Nationalspieler Lars Bender von 1860 München dementiert.

Sportdirektor Rudi Völler bestätigte jedoch gegenüber Sport1.de das Interesse am 19-Jährigen: "Er ist ein interessanter Spieler, wir haben auch Interesse und schon mal bei 1860 angefragt. Aber es gibt noch keine Einigung."

Auch die "Löwen" dementierten umgehend. Ich gehe davon aus, dass Lars bei uns bleiben wird", erklärte Sportdirektor Stefan Reuter. Bender hat in München einen Vertrag bis 2011.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel