Hansa Rostock hat erwartungsgemäß den ehemaligen Bundesliga-Profi Krisztian Lisztes verpflichtet.

Der ungarische Nationalspieler, der seit Mittwoch zur Probe bei den Hanseaten mittrainiert hatte, unterschrieb einen Vertrag bis zum Saisonende.

Der 32 Jahre alte Mittelfeldspieler, der von 1996 bis 2006 für den VfB Stuttgart, Werder Bremen und Borussia Mönchengladbach auf 206 Bundesligaspiele kam und dabei 20 Tore erzielte, stand zuletzt beim ungarischen Erstligisten Rakospalotai Budapest unter Vertrag. Lisztes wechselt ablösefrei nach Rostock.

ad

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel