In Miroslav Karhan und Markus Feulner sind zwei Spieler von Zweitligist FSV Mainz 05 vorzeitig aus dem Trainingslager in Spanien abgereist.

Karhan reiste nach Mainz zurück, da er zum dritten Mal Vater geworden ist. Feulner leidet an einer muskulären Blockade im Rücken.

Entwarnung vermeldeten die Rheinhessen bei Marco Rose und Srdjan Baljak. Bei Rose konnte keine Schädigung der Knochen im Fuß festgestellt werden. Auch Baljak hat sich über die Muskelverletzung in der Wade hinaus keine weitere Verletzung zugezogen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel