Der 1. FC Kaiserslautern ist in einem Testspiel gegen den SC Idar-Oberstein nicht über ein 1:1 hinausgekommen.

Der Regionalligist ging dabei durch Florian Cordier in Führung, den Ausgleich für den FCK erzielte Ilian Micanski.

Bei dem Testspiel im pfälzischen Niederkirchen sahen 1.500 Zuschauer zu.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel