Zweitligist Dynamo Dresden hat seinen siebten Neuzugang unter Vertrag genommen. Hasan Pepic kommt von der zweiten Mannschaft des Karlsruher SC und hat einen Einjahresvertrag unterschrieben.

"Pepic hat eine gute Spielintelligenz, er kann den Ball behaupten und kluge Pässe spielen. Er kann bei uns durchaus verschiedene Positionen spielen, und wenn er an seine Leistungsgrenze geht, bringt er das Potenzial für die 2. Liga mit", sagte Dynamo-Cheftrainer Ralf Loose über den 19 Jahre alten Offensivspieler.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel