Der Wechsel von Berlins Angreifer Raffael zu Dynamo Kiew ist angeblich fast perfekt. Das berichtet "Sky".

Demnach seien sich Hertha BSC und die Ukrainer bereits einig, es müssten nur noch letzte Details zwischen Raffael und Kiew geklärt werden. Der Berater des Brasilianers soll diese in der Hautpstadt der Ukraine aushandeln.

Raffael wird bei Dynamo wohl einen Vier-Jahresvertrag bekommen. Die Ablöse soll rund 11 Millionen Euro betragen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel