Stürmer Robert Lechleiter verlässt nach nur einem halben Jahr den Fußball-Zweitligisten Hansa Rostock. Der 28-Jährige einigte sich mit dem Ostsee-Klub auf eine vorzeitige Auflösung des ursprünglich bis Ende Juni 2011 datierten Vertrages.

Lechleiter bestritt bei Hansa von seinen insgesamt 13 Zweitliga-Einsätzen lediglich drei über die volle Distanz.

Im Gegenzug steht Kevin Schöneberg vor einem Transfer zu Hansa. Der 21 Jahre alte Defensivspieler des Bundesligisten 1. FC Köln wurde am Montag zu letzten Vertragsgesprächen in Rostock erwartet.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel