Zweitligist FC St. Pauli hat seinen mazedonischen Nachwuchsstürmer Ermir Zekiri mit einem Profivertrag bis zum Ende der laufenden Saison ausgestattet.

Der 19-Jährige übernimmt im Kader der Hamburger den Platz von Serhat Yapici, der in der vergangenen Woche zum türkischen Erstligisten Hacettepe SK gewechselt war.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel