Für Uli Hoeneß ist der Einstieg von Investoren bei 1860 München "der Anfang vom Ende".

"Solche Investoren, die kein Herz in so einer Sache haben, bedeuten den Anfang vom Ende", befürchtet der Manager des FC Bayern München in der "tz".

Das Engagement des Ex-Löwen Micky Stevic als Sportdirektor hält der 57-Jährige für alles andere als eine Herzensangelegenheit: "Ich glaube nicht, dass der jetzt gerade Herzblut da drin hat. Der hat eher ein paar Euro-Zeichen im Herzen."

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel