Anthony Losilla vom Zweitligisten Dynamo Dresden ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) für zwei Spiele gesperrt worden. Der 26 Jahre alte Mittelfeldspieler hatte im Spiel bei Jahn Regensburg (0:0) am Freitag in der 45. Minute wegen groben Foulspiels die Rote Karte gesehen. Der Verein hat das Urteil bereits akzeptiert.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel