Torhüter Ramazan Özcan hat seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag beim FC Ingolstadt um drei Jahre bis 2016 verlängert.

Der 28-jährige Österreicher war im vergangenen Jahr von Bundesligist 1899 Hoffenheim in die Donaustadt gewechselt.

"Es macht Spaß und motiviert mich, die Entwicklung des FCI zu erleben und mitzugestalten. Zusammen mit unserer wachsenden Fangemeinschaft habe ich schon einige, tolle Momente erleben dürfen - davon will ich künftig natürlich noch mehr", sagte Özcan.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel