Der 1. FC Köln hat den Vertrag mit Verteidiger Kevin McKenna verlängert. Der 33 Jahre alte kanadische Nationalspieler unterschrieb einen Vertrag bis Juni 2014. Das teilte der Klub am Freitag mit.

"Kevin besitzt mit seiner Zweikampfstärke am Boden und in der Luft sowie seinem Einsatz- und Siegeswillen Qualitäten, die ihn auch in der kommenden Spielzeit zu einem wichtigen Bestandteil unseres Kaders machen werden", sagte Kaderplaner Jörg Jakobs.

McKenna wechselte 2007 von Energie Cottbus an den Rhein und erzielte seither in 138 Pflichtspielen neun Tore für die Kölner. In der laufenden Saison stand der Innenverteidiger in 16 Ligaspielen (3 Tore) auf dem Platz.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel