Zweitligist SC Paderborn hat im ersten Testspiel im Rahmen der Vorbereitung auf die neue Saison einen deutlichen Sieg gefeiert.

Das Team von Andre Breitenreiter besiegte am Sonntag den Bezirksligisten SC Borchen mit 12:1 (4:0). Mahir Saglik war mit sechs Treffern bester Schütze beim SCP.

Die weiteren Tore gingen auf das Konto von Elias Kachunga (2), Saliou Sane (2), Stefan Wübbeke, Sebastian Schonlau und Jens Wemmer.