Der FC Energie Cottbus hat auch sein zweites Testspiel der Saisonvorbereitung gewonnen.

Beim knappen 2:1-Sieg gegen Regionalligist VFC Plauen hatte das Team von Trainer Rudi Bommer mehr Mühe als erwartet. Die Treffer für die Lausitzer erzielten Ivica Banovic und Andre Fomitschow, jeweils per Elfmeter.

x
Bitte bewerten Sie diesen Artikel