Rund sechs Wochen wird Tobias WIlli dem Zweitligisten MSV Duisburg fehlen. Wie der Verein mitteilte, hat sich der Außenverteidiger im Training einen Innenband-Teilabriss am rechten Knie zugezogen.

Das ergab eine Kernspin-Untersuchung vor dem Auswärtsspiel bei Alemannia Aachen.

"Wir spielen in Aachen dennoch auf Sieg, in diesem Match geht es um mehr als drei Punkte", sagte MSV-Trainer Peter Neururer, dessen Mannschaft in den vergangenen acht Spielen ohne Niederlage geblieben ist.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel