Der VfL Bochum hat im Testspiel gegen den englischen Erstligisten Aston Villa einen Achtungserfolg erreicht.

Vor 7.398 Zuschauern kam das Team von Trainer und SPORT1-Experte Peter Neururer nach einer guten Leistung zu einem 1:1 (0: 0).

Das Tor für den Premier-League-Klub aus Birmingham erzielte Nicklas Helenius in der 47. Minute, der Japaner Yusuke Tasaka glich in der 90. aus.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel