Olaf Janßen ist am Donnerstag als neuer Cheftrainer von Zweitligist SG Dynamo Dresden präsentiert worden.

Der 46 Jahre alte Fußballlehrer hatte einen Tag zuvor einen Vertrag bis Ende Juni 2015 unterschrieben, der nur für die zweite Liga gültig ist. Er tritt die Nachfolge des am 18. August beurlaubten Peter Pacult an.

"Ich bin Trainer durch und durch und habe Dynamo in den letzten Jahren immer im Auge gehabt. Trotz der turbulenten Dinge in den vergangenen Tagen, habe ich bei der Entscheidung nicht lange überlegt", sagte Janßen auf einer Pressekonferenz in der Elbestadt. Er soll Dynamo vom derzeit letzten Tabellenplatz führen und wieder in ruhigeres Fahrwasser bringen.

Hier weiterlesen: Janßen neuer Dynamo-Coach

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel