Eine Rekordbilanz ist für Fortuna Düsseldorf ein nachträgliches Trostpflaster für den Abstieg aus dem Oberhaus.

Die Rheinländer verbuchten 2012/13 bei ihrem einjährigen Comeback in der Eliteklasse nach 15 Jahren laut ihres an alle Mitglieder versandten Geschäftsberichtes durch 51,117 Millionen Euro Umsatz und auch 3, 737 Millionen Euro Gewinn neue Höchstwerte.

Die offizielle Bekanntgabe der finanziellen Saisonbilanz ist für die Mitgliederversammlung am 8. Oktober vorgesehen.

Hier gibt's alle News zur Zweiten Liga

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel