Fortuna Düsseldorf hat Linksverteidiger Lukas Schmitz von Werder Bremen verpflichtet.

[tweet url="//twitter.com/search?q=%23Schmitz"]

Der 25-Jährige, der in der vergangenen Saison nur drei Spiele für die Norddeutschen absolvierte, erhält am Rhein einen Vertrag bis 2016.

Fortuna habe "mit einer super Stadt, tollen Fans und einem außergewöhnlichen Stadion, das größer ist, als das von vielen Erstligisten" das Potenzial zum Aufstieg, sagte Schmitz.

Der auch im Mittelfeld einsetzbare Profi bestritt für Schalke 04 und Werder insgesamt 104 Bundesliga-Spiele und erzielte dabei zwei Tore.

Für die Königsblauen kam er zudem achtmal in der Champions League zum Einsatz.

Hier gibt es alles zur Zweiten Liga

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel