vergrößernverkleinern
Even Hovland bestritt 69 Pflichtspiele für den Molde FK. © getty

Bundesliga-Absteiger 1. FC Nürnberg hat sich für das Projekt Wiederaufstieg mit dem norwegischen Nationalspieler Even Hovland verstärkt.

Der 25 Jahre alte Innenverteidiger wechselt vom norwegischen Tabellenführer Molde FK an den Valznerweiher. Zur Höhe der Ablöse und zur Vertragsdauer machte der FCN keine Angaben.

"Even Hovland ist ein gestandener Spieler, der auch auf der internationalen Bühne schon seine Qualitäten unter Beweis gestellt hat", sagte Nürnbergs Sportvorstand Martin Bader.

Der 1,90 m große Abwehrspieler durchlief in Norwegen sämtliche Jugend-Auswahlmannschaften und feierte im Januar 2012 sein Debüt für die A-Nationalmannschaft. Bislang bestritt er vier Länderspiele.

Hier gibt es alles zur Zweiten Liga

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel